Ambulante Intensivpflege für Kinder und Erwachsene
Die Alternative zum Pflegeheim

In den eigenen vier Wänden fühlen wir uns am sichersten – das gibt Halt. Das eigene Zuhause ist von Geborgenheit und Wohlergehen geprägt. Gerade im Falle einer schweren Erkrankung ist dieser Ort dann der Beste, um sich zurückzuziehen. Wenn sich unerwartet schnell die gesamte Lebenssituation verändert, ist ein vertrautes Heim besonders wichtig. Der Verbleib im gewohnten häuslichen Umfeld kann sich somit auch positiv auf den gesundheitlichen Zustand auswirken. Zum Pflegeheim ist die ambulante 1:1-Intensivpflege eine gute Alternative.

Professionelle Versorgung rund um die Uhr

Für unsere Pflegefachkräfte stellt die außerklinische Betreuung von Intensivklient*innen eine große Herausforderung dar. Neben einer breit gefächerten fachlichen Kompetenz in der Grund- und Behandlungspflege wird spezielles Wissen für die Intensivpflege von beatmeten Klient*innen benötigt. Notfallsituationen müssen erkannt und professionell gemeistert werden. Neben der Fachkompetenz unserer Pflegekräfte ist es oberste Priorität, dass sie mit den Betroffenen und ihren pflegenden Angehörigen einfühlsam umgehen, ihnen beistehen und sie unterstützen.

Für ein selbstbestimmtes Leben

Bei einer stationären Pflege ist eine 1:1 Betreuung oft nicht möglich und genau das möchten wir unseren Klient*innen bieten. Die häusliche Intensivpflege der VIP Vitale Intensivpflege GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht schwerkranken Kindern und Erwachsenen ein selbstbestimmtes Leben in einem familiären Umfeld zu ermöglichen. Für Beatmungspflichtige mit respiratorischer Insuffizienz, Querschnittgelähmte, Menschen mit Apallischem Syndrom (Wachkoma), Tumorerkrankte und Menschen mit Schädel-Hirn-Traumata oder neurologischen Erkrankungen kommt die Intensivpflege von zu Hause infrage.

Unverbindliche Beratung anfragen

Name*

Telefon*

E-Mail*

Postleitzahl*

Ihr Anliegen*

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

„Das schönste an Zuhause sind die Menschen, mit denen man es teilt. “

In schweren Zeiten stehen wir Ihnen zur Seite und begleiten Sie von Beginn an. Wir möchten Sie informieren und Ihnen so die besten Möglichkeiten der außerklinischen Intensivpflege bieten. Eine dieser Möglichkeiten kann für Sie unsere 1:1-Versorgung sein. Denn in den eigenen vier Wänden fühlen sich viele Klient*innen besonders wohl, weil sie dort ihr alltägliches Umfeld behalten können. Deshalb ist eine Pflege in dieser Umgebung eine gute Möglichkeit und bietet ein erhöhtes Maß an Zufriedenheit. Diese Form der Versorgung ist auch für viele die einzige Option. Eine gute Alternative kann aber auch die Unterbringung in einer Intensivpflege-WG sein.

Ansprechpartner

Alexander Walter


Geschäftsführer

  • 07441 - 57 28 60
  • walter@vip-fds.de